Hans Thyge & Co.

Hans-thyge-Ansatte

„Kreativität ist die Auswahl von Eindrücken, die mit Erinnerungen und Assoziationen kombiniert und durch den individuellen Blick gefiltert werden“, sagt Designer Hans Thyge Raunkjær (*1957).  Nach einer Ausbildung an der Dänischen Designschule Kopenhagen wirkte er als Bühnenbildner einer Theatergruppe. Danach lebte er sieben Jahre in Mailand, wo er auch als freier Mitarbeiter der George-Sowden-Studios arbeitete. 1991 gründete er sein eigenes Designbüro.

Hans Thyge & Co. ist spezialisiert  auf Möbel, Konzeption und Produktdesign. Weitere Stärken sind 3D-Graphic, Inside-finish, Ausstellungsgestaltung sowie Konzept- und Kommunikationsdesign. Für Labofa entwickelte Hans Thyge die Loungeserie REEF Collection sowie die Stühle SHARK und GROOVY und – zusammen mit Hans Sandgren Jakobsen – COBRA.